Tuning-Teile für Yamaha YZF-R125

YZF R 125

Die Yamaha YZF-R125 zählt zu den Leichtkrafträdern und ist seit 2008 erhältlich. Der günstige Preis und die Möglichkeit die Yamaha mit einem Führerschein der Klasse A1 fahren zu dürfen, macht sie zu einem sehr starken Konkurrenten der Honda CBR 125R.

Die YZF-R125 hat einen flüssigkeitsgekühlten 1-Zylinder-4-Takt-Motor mit Einspritzanlage, obenliegender Nockenwelle und einem geregelten Katalysator. Deshalb kann sie auch die Euro3-Norm erfüllen. Produziert wird die Yamaha in Frankreich bei MBK. Das Design aber kommt von der YZF-R6 genauso wie der Stahl-Delta Rahmen mit einer Telegabel und die Aluminiumguss Schwinge. Die YZF-R125 kann mit einem Verbrauch von 3l/100km gefahren werden.

Im Unterhalt ist die Yamaha allerdings teurer als ihre Konkurrenz da ungefähr alle 3000km eine Inspektion durchgeführt werden sollte.

Das Drosselsystem der Yamaha YZF-R125 war seiner Zeit eine absolute Neuheit im Bereich der Moped Drosselung. Erstmals wurde auf eine Drehzahlabhängige Steuerung verzichtet und die tatsächliche Geschwindigkeit als Messwert ergänzt. So ist es Fahrern der YZF-R125 möglich gewesen, bis zu 80km/h die volle Leistung des Motors ab zu rufen. Ab 80km/h wird die einspritzmenge reduziert und die Geschwindigkeit gehalten.
Hilf uns den Yamaha Tuning Shop deiner Träume zu verwirklichen!
Wir bemühen uns ständig die gefragtesten und exklusivsten Teile zu besorgen.

* inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten

* inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten
Anmelden

eMail-Adresse

Passwort

Passwort vergessen?

Hersteller & Fahrzeug

Parse Time: 0.728s