Tuning-Teile für Honda CBR 125 Typ: JC34/39

Bannerbild nicht gefunden
Abblidungen können abweichen / Pictures may look different inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten

Honda CBR 125 R bis 2011

Die vollverkleidete HondaCBR 125 R ist seit 2004 erhältlich und zählt zu den 125 ccm Supersportlern. Sie löst die NSR 125 ab, da Honda wegen umweltschonenden Zielen keine Zweitaktmotoren mehr produzieren. Deshalb hat die CBR 125 R einen einzylindrigen Vierzylindermotor mit 125ccm Hubraum.

Der günstige Preis und die Möglichkeit für junge Fahrer mit einem A1 Führerschein die CBR 125 R legal zu fahren, macht sie bei den jungen Fahrer sehr beliebt. Der Preis kann so günstig gehalten werden, da die Produktion in Thailand mit kostengünstigen Herstellungsmaterialien stattfindet. Außerdem finden auch noch ältere Teile von anderen Honda-Modellen ihre Verwendung in der CBR 125 R. Somit zählt die CBR 125 zu eines der günstigsten Krafträder seiner Klasse.

Der günstige Verbrauch und die hohe Alltagstauglichkeit wurden in der Fachpresse gelobt, selten aber das Aussehen. Kritikpunkte hierfür waren die schmale Silhouette und die schmalen Reifen. Die Reifen konnten aber durch breitere Bridgestone-Reifen ohne Eintragung  ausgetauscht werden. 2011 gehörten die breiteren Reifen dann zur Standardausstattung. 2004 war die Honda CBR 125 R das meist verkaufte Kraftrad der 125ccm Klasse in Deutschland.
Hilf uns den Honda Tuning Shop deiner Träume zu verwirklichen!
Wir bemühen uns ständig die gefragtesten und exklusivsten Teile zu besorgen.

* inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten

* inkl. 19 % UST zzgl. Versandkosten
Anmelden

eMail-Adresse

Passwort

Passwort vergessen?

Hersteller & Fahrzeug

Parse Time: 0.838s